top spacer

-51-
-51-Eine kleine Version meiner Arbeit von Anfang 2008. Die selbsternannte 'Bürgerbewegung' pro Köln versucht seit einigen Jahren in Köln Stimmung gegen Moslems und ausgesuchte Minderheiten (z.B. Prostituierte, Drogenabhängige und 'Klaukids') zu schüren. Zu ihrem Konzept gehört es auch ihre Wahnideen mit massivem Einsatz von Flugblättern und einer eigens herrausgegebenen 'Schülerzeitung' namens 'Objektiv' an die Schulen zu tragen. Für dieses Projekt haben wir in einem Zeitraum von ungefähr 4 Monaten 2700 SchülerInnen von über 30 Kölner Schulen fotografiert, um ihnen eine Möglichkeit zu geben sich gegen diese Anbiederungsversuche von rechtsdraußen zu wehren. Das Projekt wurde begleitet von Informations und Diskussionsveranstaltungen an den Schulen und ist von den Schülern mit großer Begeisterung aufgenommen worden. Aus der Collage sind zwei große Plakate entstanden (4x5 Meter und 5x5 Meter), die nun an wechselnden öffentlichen Orten in Köln ausgestellt werden und so die Botschaft der Kölner Schüler verbreiten. Die Schüer gegen Rechts (www.sgr-koeln.de) engagieren sich bereits seit 2006 gegen die zunehmende Stimmungsmache von pro Köln. Mit Ende dieses Projekts habe ich die Schüer gegen Rechts verlassen und habe einer neuen Generation engagierter Schüler Platz gemacht. Den Flyer zu der Aktion reiche ich über die Feiertage nach :-)


   

   

   



  
  • Noch keine Kommentare.
zurück | weiter
bottom-spacer